Vom Werden zum Zugehörig Sein - am 25.11.2018 in München

Wirkfaktoren & Gesundheitsprozesse interdisziplinärer Teams
Am 25.11.2018
Praxis für Ergotherapie und Systemische Paar- und Familientherapie, Juliane Kellerer. 

Bunzlauer Str. 23 / Rgb., 80992 München 
Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unsere 4. und letzte Veranstaltung in diesem Jahr am Sonntag, den 25.11.2018 in München ist wieder für alle Angehörigen der Berufsgruppen Ergotherapie, Logopädie, Podologie und Physiotherapie geöffnet!

Dieses Mal zum Thema:
LAB# 4: ::: Vom Werden zum Zugehörig Sein :::
Wirkfaktoren & Gesundheitsprozesse interdisziplinärer Teams

Bei dieser 4. Veranstaltung wird uns Andrea Handschuh, M.Sc. Ergotherapie, Sozial- Tanz- und Bewegungspädagogin auf eine interaktive Forschungsreise einladen:
Wir beginnen unsere Reise mit der Untersuchung der Begrifflichkeiten Interdisziplinarität und Interprofessionalität vor dem Hintergrund einer „waghalsigen“ Hypothese: Interdisziplinarität fängt bei jedem Einzelnen an! Auf unserem Weg diskutieren wir unter Anleitung der Dozentin dabei beispielhaft die Kernkompetenzen der Ergotherapie aus Sicht der Profession sowie aus den Perspektiven der Physiotherapie und Logopädie - jeweils wechselseitig.

Auf dem weiteren Weg schauen wir uns gemeinsam an in welchen Rollen und Kontexten unsere Professionen als Schnittstellenmanager fungieren und wann und durch was ein interdisziplinäres und / oder interprofessionelles Team wirksam ist und noch gezielter seinen gesundheitsfördernden Auftrag erfüllen kann.
Ob und wie die ICF- Internationale Klassifikation der Funktionen ein strukturelles Rahmenwerk für gemeinsames Arbeiten und Wachsen sein kann und ob / wie diese zu einem gesundheitsfördernden Umfeld beitragen kann wird das Tagesziel unserer heutigen Reise sein.

Interessiert? Forschen Sie am 25.11.2018 mit!
Wir freuen uns Sie und euch!

Wo treffen wir uns?
Ort: Praxis für Ergotherapie und Systemische Paar- und Familientherapie, Juliane Kellerer.
Bunzlauer Str. 23 / Rgb., 80992 München
Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wir bitten aufgrund der Raumplanung um eine Anmeldung.

Diese und weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: www.empowerment-project.de
oder auf Facebook: https://www.facebook.com/empowermentET/

Mit herzlichen Grüßen,
Empowerment-Team München
Sarah Kufner, Nadine Scholz-Schwärzler, Carolin Berberich, Juliane Kellerer, Anne Hiereth